Unsere Branche braucht Nachwuchs. Darum bilden wir in unserem Betrieb Lernende in diversen Berufen aus.

Erfolgreiche Lehrabschlüsse 2017

Wir gratulieren unseren Absolventen zur bestandenen Lehrabschlussprüfung und freuen uns, auf die gemeinsame Zukunft mit Ihnen. 

Dario Vötsch wird ab September unser Team in Zürich als Projektleiter unterstützen. Ramon Schütz und Sandro Zberg haben die verkürzte Ausbildung als Lüftungsanlagenbauer in Angriff genommen. 

Wir wünschen den drei Herren viel Erfolg und alles Gute.


Wir suchen dich...

Möchtest du gerne eine Ausbildung machen, die dich handwerklich fordert und dich mit verschiedensten Energieprojekten konfrontiert? Wir sind ein junges, gut ausgebildetes und motiviertes Team, welches angehende Berufsleute gerne ausbildet. 

Wenn bei uns eine Lehrstelle offen ist, sende deine vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Schulzeugnissen an nebenstehende Kontaktadresse. Für weitere Auskünfte stehen wir gerne zur Verfügung.


Schweizermeister 2015

Fabio Dittli, Lüftungsanlagenbauer bei der Firma Clima-Nova AG, Schattdorf, hat an den Schweizermeisterschaften der Gebäudetechnik die Goldmedaille gewonnen. Bildungs- und Kulturdirektor Beat Jörg hat am Freitag, 23. Oktober 2015, den frischgebackenen Schweizermeister in seinem Lehrbetrieb in Schattdorf besucht. Er gratulierte und würdigte dabei die grossen Leistungen des erfolgreichen Berufsmanns und der Ausbildungsverantwortlichen im Lehrbetrieb.


Kontakt

Clima-Nova AG
Thomas Walker
Rüttistrasse 63
6467 Schattdorf

Telefon 041 785 25 95
Fax 041 785 25 96
Email wa@remove-this.climanova.ch

Offene Lehrstellen

Für das Jahr 2018 sind noch Lehrstellen offen.

- Lüftungsanlagenbauer EFZ, Zug / Uri

Unsere Lernenden

Gebäudetechnikplaner Lüftung EFZ

Nicole Mesquita, 3. Lehrjahr

Samuel Brändle, 3. Lehrjahr

Florian Kopp, 1. Lehrjahr

 

Haustechnikpraktiker Lüftung EBA

Arlind Hoti, 1. Lehrjahr

 

Lüftungsanlagenbauer EFZ

Remo Notter, 3. Lehrjahr

Fabrizio Cocchi, 2. Lehrjahr

Ramon Schütz, 2. Lehrjahr (Zusatzlehre)

Sandro Zberg, 2. Lehrjahr (Zusatzlehre) 

Vincent Tschöp, 1. Lehrjahr